Patienteninfo

zum Umgang mit Verdachtsfällen auf Infektionen mit dem 

Coronavirus

Wenn sie Kontakt zu einer mit Coronavirus infizierten Person hatten
und eine Erkältungserkrankung unklarer Herkunft bei Ihnen vorliegt 

 

betreten sie bitte nicht persönlich die Arztpraxis!! 

 

Sonst muss eventuell die Arztpraxis wochenlang geschlossen werden
und niemand kann versorgt werden 

auch keine Verletzungen und keine Herzinfarktpatienten!

 

Wir Ärzte und unser Personal müssen dann auch in Schutzquarantäne! 

 

Falls sie also sie Kontakt zu einer mit Coronavirus infizierten Person hatten oder eine Erkältungserkrankung unklarer Herkunft bei Ihnen vorliegt:


Nehmen sie in einem solchen Fall bitte nur telefonisch mit  02407-2230

oder per Mail an  praxis.mrq@t-online.de   Kontakt zu uns auf. 

 

Wir werden dann das weitere Vergehen mit Ihnen besprechen. 

 

Mit der unbedingten Bitte um ihr Verständnis 

Ihr Team der Arztpraxis 

Kommunales Abstrichzentrum

Informationen zur Einrichtung eines kommunalen Abstrichzentrums ab 04.03.2020 in Eschweiler

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

ab Mittwoch, dem 04.03.2020, werden in einem kommunalen Abstrichzentrum in Eschweiler an zentraler Stelle Abstriche von symptomatischen Kontaktpersonen ersten Grades vorgenommen. Damit werden die Krankenhäuser und die niedergelassenen Ärzte entlastet und können sich der Versorgung der übrigen Patientinnen und Patienten widmen.

 

Es wird keine Überweisungen von Ärztinnen und Ärzten an das Abstrichzentrum geben können. Außerdem sind keine Initiativbesuche von Patientinnen und Patienten möglich.

Stattdessen müssen Menschen, die mit gutem Grund meinen, als Kontaktpersonen ersten Grades infrage zu kommen, und die tatsächlich Symptome aufweisen, zunächst die zentrale Tel.-Nr. 0241/5198-7500 anwählen.

 

Unter dieser Nummer wird dann zunächst in einem kurzen Interview abgefragt, ob die Person tatsächlich für einen Test infrage kommt. Gegebenenfalls wird dann mittels einer E-Mail eine personalisierte Einladung verschickt. Nur wer eine solche Einladung und den Personalausweis

(und seine Krankenkassen-Daten) vorzeigen kann, wird zum Test vorgelassen. Daher machen Initiativbesuche keinen Sinn.

 

 

In dem kommunalen Abstrichzentrum selber und auch an der Hotline wird KEINE Beratung und auch KEINE Behandlung möglich sein. Angesichts der Vielzahl der Anrufe, die wir erwarten, wird es auch nur kurze Gespräche geben können und wir bitten um Verständnis, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Gespräche gegebenenfalls auch zielgerichtet beenden werden. Ebenso bitten wir um Verständnis, dass wir uns ausschließlich an unseren Fragenkatalog halten werden. Angaben wie

„Mein Arzt, Lehrer,… hat gesagt, ich soll...“ können wir nicht überprüfen und deswegen auch nicht entgegennehmen. Auch können wir keine Anrufe von medizinischem Personal an der Hotline entgegennehmen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag: gez. Dr. Ziemons, StädteRegion Aachen

Meditation

Das Berliner Startup "7mind" bietet online sehr erfolgreich das Erlernen von Meditation und Hilfen zur regelmäßigen Praxis an, beispielsweise geführte Meditationen. 

Der erkennbar heilsame Effekt der Meditation hat die Barmer Ersatzkasse dazu bewogen, eine Jahresgebühr für "7mind" für ihre Versicherten zu übernehmen, möglicherweise werden andere Kassen bald folgen. 

Nutzen Sie das Angebot! 

Check-up für 18-35 jährige

Seit dem .... bieten die gesetzlichen Krankenkassen für 18-35-jährige Versicherte einmalig einen Gesundheitscheck an, der eine körperliche Untersuchung beinhaltet sowie eine Blutabnahme zur Bestimmung von Blutzucker und Cholesterinspiegel.

Kreative Blockaden-Lösung

Petra Elisabeth Siebert, M.A.

Jeder Mensch hat ein angeborenes Grundbedürfnis nach Freude und Selbstausdruck. Freude empfinden ist eine Präemotion, ein Gefühl, das über unser Herz, unseren Körper und das Gehirn zu jeder Zeit von uns erlebt werden will. Freude signalisiert uns, dass wir uns „Wohlbefinden". Im Gehirn wirkt jedoch gleichzeitig eine Präemotion der Angst im Unterbewusstsein. 

Angst und Stress blockieren unsere Freude. Es treten Symptome wie Entscheidungs­und Handlungsunfähigkeit, Konzentrationsschwächen, Aggressionen, Depressionen und "Burnout" auf. Der Körper reagiert mit Erschöpfung, Schlafstörungen sowie Schmerzen im Rücken, Nieren, Blase, Kopf und Herz. 

In meinen Einzelsitzungen löse ich zuerst Angst-Blockaden und überlagernde Prägungen, die Freude hemmen. Das schafft körperliche und seelische Entspannung, die das Herz „erleichtert", damit es anschließend positive Impulse zum Gehirn senden kann. 

Meine Arbeit basiert auf den neuesten Erkenntnissen der Hirn-, Herz-, Bindungs- und Kreativitätsforschung, der positiven Psychologie und meiner fünfjährigen energetischen Ausbildung. Ich habe dazu eigene Methoden der „wahrhaftigen Kreativität" (www.raum-fuer-kreativitaet.com) und der „kreativen Blockaden-Lösung" entwickelt. 

Als Kunsthistorikerin und Kreativ-Forscherin, energetische Beraterin für kreative Blockaden-Lösung, Dozentin für Wahrnehmungsschulung, Fachbereich Medizintechnik FH Aachen Campus Jülich, Buchautorin (,,Erfolg durch wahrhaftige Kreativität") arbeite ich seit über 25 Jahren mit Freude selbstständig. 

 

Für welche Menschen kommt die kreative Blockaden-Lösung in Frage?

 

  • Menschen, die starkem Stress im Beruf und in der Familie empfinden 
  • Kinder und Jugendliche mit Lernblockaden 
  • Frauen mit Geburtstraumata und Depressionen 
  • Menschen mit Konzentrations- und Handlungsschwächen 
  • Menschen mit Entscheidungsängsten 
  • Ältere Menschen mit Motivationsschwächen 
  • Menschen in der Trauerbewältigung 
  • Menschen mit Trennungs- und Verlustängsten 
  • Menschen mit „Burnout" - Symptomen
  • Menschen mit depressiven Verstimmungen

 

Die Sitzungen meiner kreativen Blockaden-Lösung sind in der

Gemeinschaftspraxis

Rosenbaum-Möller-Queck  

Friedrichstraße 8,

52134 Herzogenrath 

 

Terminabsprache über 0170-3474004

Sprechzeiten in der Praxis:

Mi. - Fr. von 10.00 -13.00 und von 15.00 -18.00 Uhr (und nach Vereinbarung)

 

Kosten

Die Kosten betragen 90.-- Euro pro Stunde Für die Anfangssitzung werden mindestens 2 Stunden benötigt. Alle Einzelsitzungen finden in persönlicher Absprache statt. In akuten Fällen gibt es die Möglichkeit der zeitlich kurzfristigen Intensiv-Behandlung über 5 Einzelsitzungen je 2 Stunden. 

Vorträge und Seminare halte ich auf Anfrage www.raum-fuer-kreativitaet.com 

Die Schätze bewahren, bevor Sie verbrennen

 

Ein Coaching- und Trainingsprogramm statt Burnout

 

Sie möchten Ihre Erschöpfung vermeiden oder hinter sich lassen? Einen Neuanfang machen? Sie möchten gerne wieder aktiv am Leben teilnehmen statt auf kleinster Flamme die notwendigsten Dinge erledigen zu können? 

Welche Rolle spielt Stress und wie können Sie besser damit umgehen? Welche Rolle spielen äußere und persönliche Faktoren dabei und worin liegt Ihre individuelle Entflammbarkeit? Welche Lebensrahmenbedingungen brauchen Sie dafür? Welche persönlichen und beruflichen Ressourcen möchten Sie weiter entwickeln, welche Grenzen möchten Sie wahren?

 

In unserem Programm lernen Sie zu verstehen, wie Sie die Erschöpfung vermeiden und wie Sie gut für sich sorgen können, um Ihre Widerstandskraft aus-zubauen. Innerhalb einer Gruppe von Menschen, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben, erhalten Sie Hintergrundwissen, Möglichkeiten zur Reflexion, Entspannungsübungen, Trainingseinheiten aus der Stressbewältigung sowie hilfreiche Strategien für die Situationen, in denen es brenzlig wird. Wir gestalten den Kurs mit praktischen Hilfen, Spaß und Leichtigkeit. Das Programm versteht sich als regelmäßiges Angebot (Teilnehmermeinung: „analog einem regelmäßigen Besuch im Fitnesstudio“). 

 

Aufbau

Das Programm findet jeweils montags in Herzogenrath-Kohlscheid, Friedrichsstraße 6 in der Zeit von 19:30 bis 21:30 Uhr statt. Die nächsten Termine sind: 12.09., 10.10., 24.10., 07.11., 21.11., 5.12. und 19.12..

Ein laufender Einstieg ist möglich. Termine, die Sie nicht wahrnehmen können, können nachgeholt werden (siehe „5er-Karte“). Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt. Wir empfehlen für einen ersten Einstieg auch das Aufbautraining am Dienstag morgen, 10:30. Sprechen Sie uns bei Bedarf dazu an. Auf Wunsch kann das Training auch über Einzelcoachings ergänzt werden. 

 

Paketinhalt 

Bei Kauf einer 5er-Karte (siehe unten): Neben der Berechtigung zur Teilnahme an den obengenannten Terminen erhalten Sie zusätzlich 14-tägige Coaching-Briefe und können an der offenen Donnerstagsgruppe kostenlos teilnehmen. Jeder Vollzahler erhält einen 25€-Gutschein für eine individuelle Analyse der Lebensmotive (Reiss-Profile). Weitere Angebote in Vorbereitung!

 

„5er-Karte“

Zur Teilnahme berechtigt der Kauf einer 5er-„Karte“ zum Preis von 195 €, die eine Gültigkeit von 6 Monaten hat. So können Sie innerhalb eines halben Jahres frei wählen, an welchen Terminen Sie die „Karte“ einlösen. Klienten, die mehrere Angebote buchen, erhalten 10% Rabatt.

Falls Sie sich für dieses Angebot interessieren oder anmelden möchten, reicht eine einfache Mail oder ein Anruf.

 

 

Wir freuen uns auf Sie!

Meditation fördert das Wohlbefinden...

In Deutschland ist der hiesige Anbieter 7Minds besonders erfolgreich. Im Gesundheitswesen wurde der Nutzen erkannt. So erstatten die gesetzlichen Kassen ihren Versicherten bis zu 100 Prozent der Jahresgebühr bei 7Mind. "Meditation fördert das Wohlbefinden von innen heraus und beugt stressbedingten Krankheiten vor", heißt es dazu bei der Barmer-Versicherung.