Du kannst nicht verhindern, dass die Vögel der Besorgnis über deinen Kopf fliegen. Aber du kannst verhindern, dass sie auf deinem Kopf ein Nest bauen.

                                                                     (Chinesisches Sprichwort)

Stressbewältigung durch Achtsamkeit

 

Trainingsbeschreibung

Achtsamkeit bedeutet ein offenes und nicht-wertendes Gewahrsein dessen, was in jedem Augenblick geschieht. Die Praxis der Achtsamkeit fördert innere Ruhe, Akzeptanz und Gelassenheit auch angesichts körperlicher oder seelischer Schmerzen und schwieriger Lebensumstände. Sie führt zu einer umfassenderen Sichtweise, die neue, sinnvolle und kreative Handlungsmöglichkeiten eröffnen kann. Das Training der Achtsamkeit ist ein einfaches, konkretes und äußerst wirksames Mittel, um Stress abzubauen und Wohlbefinden und Lebensqualität zu fördern. 

 

Das Gruppenprogramm basiert auf dem 8-Wochenprogramm "Mindfulness Based Stress Reduction - MBSR", das von Dr. Jon Kabat-Zinn 1979 a~ der Universitätsklinik von Massachusetts (USA) entwickelt wurde und heute weltweit an vielen Kliniken und Gesundheitszentren mit großem Erfolg angeboten wird.

 

Kursinhalte

  • achtsame Körperwahrnehmung (Bodyscan)
  • achtsame Körperübungen (sanftes Yoga)
  • Meditationsübungen im Sitzen und Gehen
  • Übungen für die Integration von Achtsamkeit
  • in den Alltag
  • Anleitungen für die Übungen zu Hause
  • (Begleitheft und CDs)

Der Kurs eignet sich für Menschen, die 

  • äußeren oder inneren Stress erleben durch berufliche oder private Lebenssituationen
  • einen wirksamen Umgang mit Belastungen erlernen möchten
  • eine sinnvolle und heilsame Ergänzung zur medizinischen oder psychotherapeutischen Behandlung suchen
  • mit akuten oder chronischen, ggf. psychosomatischen Beschwerden leben
  • aktiv zum Erhalt oder der Wiedergewinnung ihrer Gesundheit beitragen möchten

Das Gruppenprogramm vermittelt Unterstützung zur Selbsthilfe, ersetzt aber nicht eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung.

 

Kursverlauf

  • unverbindliches individuelles Vorgespräch über Kursinhalte und persönliche Anliegen 
  • 8 Gruppentermine je 2 1/2 Stunden
  • Tag der Achtsamkeit (6 Stunden)

Das tägliche Üben zu Hause (30 bis 40 Minuten mit Hilfe von Audio-CDs) erhöht entscheidend die Wirksamkeit und ist ein wesentlicher Bestandteil des Programms.

Aktuelle Termine und Kursgebühren entnehmen Sie bitte dem Einleger. Kostenbeteiligung durch die Krankenkasse z.T. möglich. Ermäßigung nach Rücksprache möglich.


Kursleitung

Dr. med. Angelika Queck

Fachärztin für Allgemeinmedizin

Psychosomatische Grundversorgung

MBSR-Lehrerin

MSC-Lehrerin (Trained Teacher)

Friedrichstr. 8

52134 Herzogenrath

Tel.: 02407-2230

 

E-Mail: angelika.queck@gmx.de

Teilnahme am Kurs in Eigenverantwortung.


Nächster Kursbeginn: Mittwoch, 29.04.2020, 16.30 - 19.00 Uhr

  • Kursort: Angelika Queck, Im Weingarten 13, 52074 Aachen
  • Kursgebühr, einschließlich Vorgespräch und Kursmaterialien 390 Euro
    Kostenbeteiligung durch Krankenkasse z.T. möglich

Weitere Termine bitte bei Frau Dr. Queck anfragen  

Kontakt und weitere Infos zum Seminar

Wenn Sie weitere Informationen zu Seminaren, Terminen, Kursgebühren etc. haben

mailen sie ihr anliegen an angelika.queck@gmx.de - ich werde mich kurzfristig bei ihnen melden!